Schlagwort-Archive: Lizenzen

Ein­füh­rung EA­SA-Se­gel­flug­li­zen­zen

Mit dem Bei­tritt der Schweiz zur Eu­ro­pean Avia­ti­on Safe­ty Agen­cy (EASA) müs­sen bis April 2015 die na­tio­na­len Se­gel­flug-Li­zen­zen in EASA Part FCL Li­zen­zen über­führt wer­den. Damit diese Um­wand­lung rei­bungs­los ver­läuft müs­sen alle Pi­lo­ten über den Wech­sel zur EASA Li­zenz in­for­miert und aus­ge­bil­det wer­den.

Diese Aus­bil­dung kann in den Flug­schu­len durch einen Flug­leh­rer nach ent­spre­chen­der Vor­be­rei­tung durch­ge­führt wer­den. Die Aus­bil­dung ist den Teil­neh­mern durch den Flug­leh­rer auf dem BAZL-For­mu­lar 62.070 zu be­stä­ti­gen. Als Grund­la­ge für diese Aus­bil­dung hat das BAZL in Zu­sam­men­ar­beit mit dem SFVS eine Prä­sen­ta­ti­on  unter dem Titel „Re­le­vant parts of EASA FCL_­Sail­pla­ne „ er­stellt. 

Diese Prä­sen­ta­tio­nen sind in allen drei Sprach­ver­sio­nen auf der Web­site des BAZL www.​bazl.​admin.​ch und des SFVS www.​segelflug.​ch unter „Eu­ro­päi­sche Re­gle­men­te“ vor­han­den.