Schlagwort-Archive: Wettbewerb

Segelkunstflug SM 2014 in Locarno-Magadino

Noch Startplätze zu vergeben

Vom 21. bis am 24. Mai 2104 finden auf dem Flugplatz Locarno- Magadino die Segelkunstflug Schweizermeisterschaften statt. Sie werden von der GVV Ticino und der SAGA organisiert.

Es sind noch einige Startplätze zu vergeben. Wenn du Lust hast, in der Sonnenstube vor einer einmaligen Kulissen und kompetenten Punktrichtern deine Segelkunstflugqualitäten zu präsentieren, dann melde dich bist spätestens am 30 April per E-Mail bei:

Daniel Pfamatter, OK-Präsident (GVV Ticino)

Programm

  • Training: Montag 19. bis Mittwoch 21. Mai 2014
  • Eröffnungsbriefing: Mittwoch 21. Mai / 18.00 Uhr (für alle Teilnehmer obligatorisch)
  • Wettbewerb: Donnerstag 22. bis Samstag 24 Mai
  • Reserve: Sonntag 25. Mai

Die Segelkunstflug SM wird im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten „100 Jahre Schweizer Luftwaffe und 75 Jahre Flugplatz Locarno“, welche vom 20. Mai bis am 2. Juni dauern, durchgeführt.

Das Programm rund um den „Cielo aperto“ ist grossartig und abwechslungsreich. Schon allein deswegen lohnt sich die Teilnahme an der SM.

Weitere Infos werden unter:
www.acro2014.ch und www.cieloaperto.ch publiziert und ergänzt.

Lucretia Hitz

Bron­ze­me­dail­le an der Ad­van­ced Se­gel­kunst­flug-WM für Mar­tin Goetz

Mit einer her­vor­ra­gen­den Leis­tung holte sich Mar­tin Goetz an der 3. Ad­van­ced Se­gel­kunst­flug-Welt­meis­ter­schaft in Dub­nica, Slo­wa­ki­sche Re­pu­blik den 3. Rang in der Kür­wer­tung. Am Start waren ins­ge­samt 38 Pi­lo­ten aus 12 Na­tio­nen.

Mar­tin wir gra­tu­lie­ren dir ganz herz­lich zu die­ser gross­ar­ti­gen Leis­tung!

Rechts im Bild Mar­tin Goetz

Se­gel­flug Schwei­zer­meis­ter­schaft 2012 im Birr­feld ab­ge­schlos­sen

Die Stan­dard­klas­se konn­te mit drei gül­ti­gen Wer­tun­gen ab­schlies­sen. Die ge­misch­te und die of­fe­ne Klas­se punk­te­ten vier­mal. Die Rang­lis­ten fin­den Sie hier. Wir gra­tu­lie­ren recht herz­lich den neuen Schwei­zer­meis­tern:

Klas­se Schwei­zer­meis­ter Ta­ges­sie­ger
Stan­dard Man­fred Hahn (Fried­berg) Man­fred Hahn,
René Schnee­be­li,
Hans­pe­ter Böh­ler
Ge­misch­te Da­ni­el Ros­sier (Yver­don) Da­ni­el Ros­sier,
3 x Ga­bri­el Ros­sier
Of­fe­ne Dirk Reich (Kno­nau­er­amt) Fredy Schaff­ner,
Dirk Reich,
Ralph Bader,
Mar­kus Gäumann

Ju­nio­ren Schwei­zer­meis­ter­schaft 2012 Am­li­kon ab­ge­schlos­sen

Die Ju­nio­ren Schwei­zer­meis­ter­schaft 2012 in Am­li­kon konn­te am 1. Mai mit einer gül­ti­gen Wer­tung ab­ge­schlos­sen wer­den. Herz­li­che Gra­tu­la­ti­on dem Ge­win­ner der Ju­nio­ren-Schwei­zer­meis­ter­schaft Chris­toph Hei­de­mey­er (SG Kno­nau­er­amt).und dem neuen Ju­nio­ren-Schwei­zer­meis­ter Simon Gant­ner (SG Win­ter­thur). Ein gros­ses Kom­pli­ment und ein ganz spe­zi­el­les Dan­ke­schön ge­bührt der SG Cu­mu­lus für die super Or­ga­ni­sa­ti­on der JSM und der RM Ost­schweiz. Die Rang­lis­ten sind zu fin­den unter http://​www.​jsm2012.​ch