Pribina Cup Nitra Slowakei 2018

Jeweils in der Woche nach Ostern findet in Nitra in der Slowakei der Pribina Cup statt. Der Wettbewerb lockt üblicherweise rund 100 Piloten aus ganz Europa an. Und so hatten dieses Jahr auch wieder 4 Piloten aus der Schweiz die lange Reise auf sich genommen.

René Schönmann und Yves Gerster starteten in der Offenen Klasse, welche hier zusammen mit der 18m Klasse geflogen wird. Jonas Pitschen und Pascal Brunner waren in der 15m Klasse am Start, welche zusammen mit der Standard Klasse startet.

Der Wettbewerb war von stabilen Wetterlagen und den für die Region üblichen starken Wind geprägt. Zum Schluss kamen lediglich 2 gültige Wertungstage zustande und die Rückholer waren einige male gefordert.

Die Resultate sind aber sehr erfreulich. Yves Gerster erreicht in einem internationalen und sehr starken Teilnehmerfeld Rang 3 und durfte damit bei der Siegerehrung mit aufs Podium.

Für René Schönmann reicht es in der gleichen Klasse zum Rang 13.

Bei den kleineren Flugzeugen der 15m Klasse belegt Pascal Brunner Rang 14 und Jonas Pitschen Rang 25. Für Jonas als Junior ebenfalls eine respektable Leistung.

Pascal Brunner

Schreibe einen Kommentar