Sammelkategorie für alle Hilfen

Spot-Liste

In der Spot-Liste in der rechten Spalte gibt es eine Neuerung. Die Spot Besitzer werden gemäss ihrer Aktivität markiert. Es gibt folgende Aktivitäten:

  • Fliegen: Der Spot ist eingeschaltet und sendet regelmässig Positionen.
  • Eben gelandet: Der Spot sendet seit kurzem keine Positionen mehr.
  • OK: Der Spot wurde ausgeschaltet und der Pilot hat sich zurück gemeldet.
  • überfällig: Der Spot hat vor über einer Stunde seine letzte Position geschickt und der Pilot hat sich nicht zurück gemeldet.

Wie starte ich diesen Tracking Service?

Spot einschalten. Es kann bis zu 2 Stunden dauern bis die Markierung erscheint.

Wie melde ich mich zurück?

Es gibt zwei Arten:

  1. Bei Deinem Spot den OK Button drücken und den Spot ausschalten. Es kann bis zu 10 Minuten dauern bis die Spotliste reagiert.
  2. Wenn Du eingelogged bist, klicke in der Spotliste den Button „ich melde mich zurück“. Die Spotliste reagiert sofort.

Was passiert wenn ich überfällig bin?

Wenn Du Dich nicht wie oben beschrieben zurückmeldest, bekommst Du eine Email mit einem Rückmelde Button. Nach 20 Stunden verschwindet die Markierung.

Du oder Deine Gruppe sind selbst verantwortlich etwas zu unternehmen.

Wer kann diesen Service bekommen und wie installiere ich ihn?

Jedes Mitglied des SFVS, das sich auf dieser Webseite registriert hat, kann auf seiner Profilseite unter Kontaktinfo den Link zu seiner Spotkarte im Feld „Mein Spot Link“ eintragen. Fertig.

Ich will auf diesen Sicherheitsservice verzichten

Auf Deiner Profilseite kannst Du unter Kontaktinfo „Meine Spot Aktivität ist“ auf „privat“ stellen.

Dies ist immer noch in eine Testversion. Es kann sein, dass die Anzeigen nicht richtig sind.

Anmelden

Anmelden

  1. Klicke in der rechten Spalte auf den Titel „Administration“.
  2. Klicke im geöffneten Kästchen „Anmelden“.
  3. Auf der neuen Seite fülle die Felder „Benutzername“ und „Passwort“ aus.
  4. Klicke „Anmelden“ um die Anmeldung abzuschliessen.

Anmeldung

Er­stel­len eines neuen Bul­le­tins

Beim Er­stel­len eines Se­gel­flug Bul­le­tins wer­den ver­schie­de­ne Kom­po­nen­ten kre­iert:

  • Ein Vor­schau Blog Ar­ti­kel der Ka­te­go­ri­en “Se­gel­flug Bul­le­tins” und “News”.
  • Eine Seite für den In­halt des ge­sam­ten Bul­le­tins.
  • Ein Sub­me­nü unter “SFVS” > “Se­gel­flug Bul­le­tins”.

Ein Vor­schau Ar­ti­kel muss ein Ar­ti­kel Bild be­sit­zen. Die­ses Bild iden­ti­fi­ziert das Bul­le­tin.

Bitte lies auch die Seite “Hilfe für Au­to­ren”. Es ist wich­tig, dass Du die fol­gen­de An­lei­tung genau ein­hältst:

  1. Halte ein Bild, das das Bul­le­tin iden­ti­fi­ziert, be­reit.
  2. Na­vi­gie­re zur Seite “SFVS” > “Se­gel­flug Bul­le­tins”.
  3. Wähle auf der Admin Bar “+ Neu” > “Ar­ti­kel”.
  4. Gib dem Bul­le­tin einen Namen und kli­cke OK.
  5. Die Seite wird neu ge­la­den. Folge den An­wei­sun­gen im neuen Ar­ti­kel.

Der Administrator

Der Administrator hat alle Rechte der Autoren. Er kann alle Artikel, Seiten und Termine bearbeiten. Er kann Benutzer Gruppen zuordnen.

Die wichtigsten Aufgaben

  1. Redigieren von Artikeln, Seiten und Terminen
  2. Gruppe Vorstandsmitglieder à jour halten
  3. Gruppe Nationalmannschaft à jour halten
  4. Gruppe SFVS à jour halten
  5. Stichworte / Attribute von Benutzern à jour halten

Si­de­bar

Die Sidebar ist die rechte Spalte. Die Sidebar enthält so genannte Widgets. Das sind kleine Programme oder listen von Informationen oder Links. Der Inhalt der Sidebars kann vom Administrator konfiguriert werden. Dies soll in Zusammenarbeit mit dem Inhalt-Verantwortlichen geschehen. Wird eine Sidebar nicht konfiguriert, dann erscheint die standard Sidebar.

Jede Blogseite hat eine Sidebar.

Eine Page kann auch ohne Sidebar konfiguriert werden, so dass die gesamte Breite für den Inhalt zur Verfügung steht.

Ka­te­go­ri­en

Die Kategorien spielen ein grosse Rolle für die Strukturierung der Webseite. Aus diesem Grund muss die Definition neuer Kategorien mit dem Administrator abgesprochen werden.

Der Autor ist natürlich frei seine Artikel irgend welchen Kategorien zuzuordnen. Wird ein Artikel auch der Kategorie News zugeordnet, sollte diese Kategorie wieder entfernt werden, wenn der Artikel nicht mehr zur Tagesaktualität gehört.

Schlag­wor­te

Schlagworte sind ähnlich wie Kategorien. Schlagworte sind nicht hierarchisch. Blog-Artikeln können beliebige Schlagwörter zugeteilt werden. Mit diesen Schlagwörtern können Artikel kategorieübergreifend gefunden werden. Um einen Schlagwörtersalat zu vermeiden, informiere bitte den Administrator, wenn Du neue Schlagwörter definierst. Schlagwörter, die häufig gebraucht werden, werden häufiger angeklickt. Schlagwörter, die einmal gebraucht werden, werden selten gesucht.

Pro­fil der NM Mit­glie­der

Das Pro­fil der Na­tio­nal­mann­schafts­mit­glie­der ver­langt noch mehr In­for­ma­tio­nen, die für die per­sön­li­che Por­trait­sei­te jedes Mit­glie­des ge­braucht wer­den. Jedes Mit­glied muss die­sen Fra­ge­bo­gen aus­fül­len und muss im Ab­schnitt “Name” sein Por­trait hoch­la­den.

Diese Informationen können jederzeit ergänzt werden und sind sofort online.

Der Sekretär des SFVS ist verantwortlich die Mitglieder den entsprechenden Mannschaften zuzuordnen. Sollte der Fragebogen in Deinem Profil nicht erscheinen, wende Dich bitte an: {{:first_name}} {{:last_name}} ( {{:user_email}}, {{for :telephone[0]}}{{:key}}: {

Vor­stand

Mit­glie­der des Vor­stan­des haben Au­to­ren­rech­te. Sie kön­nen ir­gend­wo neue Ar­ti­kel schrei­ben. Sie kön­nen aber nur Ar­ti­kel, die sie selbst ge­schrie­ben haben, be­ar­bei­ten.

Jede Ab­tei­lung (Büro) soll ihre ei­ge­ne Ka­te­go­rie haben. Wenn ein neuer Ar­ti­kel ta­ges­ak­tu­ell ist, soll­te er auch der Ka­te­go­rie “News” zu­ge­teilt wer­den, damit er­scheint die­ser Ar­ti­kel auf der Front­sei­te. Ist die Ak­tua­li­tät ab­ge­lau­fen, kann er wie­der von den “News” ent­fernt wer­den.