Monatsarchive: September 2008

Herbst­aus­flug 2008 der Se­gel­flug-Ve­te­ra­nen

Am 18.​September tra­fen sich in Eg­li­sau 140 Se­gel­flug-Ve­te­ra­nen zum tra­di­tio­nel­len Herbst­aus­flug, der wie immer auf einem Ge­wäs­ser statt­fand. Der Will­kom­mens­trunk vor dem Ein­stei­gen war um­rahmt von Dreh­or­gel­mu­sik, die Vreni Hil­te­brand auf einem selbst ge­bau­ten In­stru­ment dar­bot.

Pünkt­lich um 1200 Uhr leg­ten die zwei zu­sam­men­ge­bun­de­nen Schif­fe vom Steg ab und unser Prä­si­dent Man­fred Küng be­grüss­te die Teil­neh­mer, Gäste und Frau­en der ver­stor­be­nen Mit­glie­der. Wie immer mach­te er das si­mul­tan in deutsch und fran­zö­sisch. Er nann­te die Ent­schul­di­gun­gen, dank­te den Or­ga­ni­sa­to­ren Wer­ner Lo­cher und Hans­jörg Bopp, sowie spe­zi­ell Vreni und Peter Hil­te­brand für ihren Ein­satz an der Dreh­or­gel. Er gab an­schlies­send einen kur­zen Über­blick über die ver­gan­ge­ne Se­gel­flug­sai­son mit lei­der vie­len töd­lich ver­lau­fe­nen Un­fäl­len, die uns sehr zu den­ken geben. Ste­tes Trai­ning ist an­ge­sagt, ins­be­son­de­re im Alter.

Beim fei­nen Mit­tag­es­sen, das von Wei­nen aus den um­lie­gen­den Eg­li­sau­er, Teu­fe­ner und Buch­ber­ger Wein­ber­gen be­glei­tet war, ent­wi­ckel­te sich manch an­ge­reg­tes Ge­spräch. Um 16:00 Uhr, beim Ver­las­sen der Schif­fe gaben die zu­frie­de­nen Ge­sich­ter Zeug­nis ab von einem gut ge­lun­ge­nen Herbst­aus­flug, der wie­der­um die Neu­gier auf den nächs­ten weck­te.

Hans­jörg Bopp